Nach dem erfolgreichen Erreichen des 1/8 Finales letztes Jahr, gab es nun die 1.Runde im neuen Wettbewerb.

Es wurde zum Lokalderby gegen SuS Krefeld geläutet Es sollte sicher kein leichtes Unterfangen werden. In der ersten Runde spielten Dieter N., Philipp, Josef, Barto, Wolfgang, Walter und unsere Newcomerin Birgit.

Schon in den Tete`s zeigte sich, dass BC-Krefeld an diesem Abend hochmotiviert war.

Alle zeigten sich voll konzentriert und so stand es nach der 1.Runde 5:1 für BC Krefeld.

SuS war scheinbar geschockt, denn auch die Doublette Konstellationen zeigten Erfolg. BC-Krefeld konnte hier 2 von 3 Spielen für sich entscheiden. Damit war die nächste Runde gesichert.

Zwar wurden auch beide Tripletten gewonnen, was aber nur noch die Kirsche auf der Sahne war.

Fazit:

Eine gut eingestellte und konzentrierte Mannschaft des BC Krefeld, lies nichts anbrennen und zog nach starker Mannschaftsleistung verdient in die nächste Runde.

Der Gegner heißt Solingen, wir freuen uns.

Wolfgang M.

Categories:

Tags:

Comments are closed