Aktionstag auf dem Neumarkt

Am 26.09.2020 veranstalltete die Stadt Krefeld zur Eröffnung der Interkulturelle Woche, einen Aktionstag auf dem Neumarkt. Dort präsentierte sich, unter dem Motto „Grenzenlos boulen„, auch der BC Krefeld. Ziel war es, den Verein und auch das Boulespiel, einer breiten Öffentlichkeit dazubieten. Dazu baute der Verein eine Art Boulebahn auf. Zudem gab es viele Informationen zum 25 jährigen Vereinsbestehen. Bei durchwachsenem Wetter wurde der Stand gut besucht. Das Angebot des Legespiels wurde von vielen gut angenommen. Immer wieder konnten Zuschauer gebunden werden und zum aktiven mitspielen bewegt werden. Erstaunen brachten dann auch immer wieder gelungene Tireurübungen. Ob das Ziel neue Mitglieder zu gewinnen, oder aber auch neue Kontakte zu knüpfen gelungen ist, wird die Zukunft zeigen. Im großen und ganzen war es ein gelungener Tag und sollte bald wiederholt werden. Auch einen großen Dank an alle, die an diesem Tag mitgeholfen haben. Besonders aber gebührt Wolfgang Marseille ein sehr großer Dank. Er hat sich diesem Thema angenommen und es großartig durchgezogen. Mit ein paar helfenden Händen, hat er diesen Tag geplant. Das Resultat wird sich in Zukunft zeigen. Wir hoffen durch diese Öffentlichkeitsarbeit mehr Menschen für diesen wunderbaren Sport zu begeistern.

Rangliste Sommer / Winter

Da wir nun auch eine Winterrangliste veranstalten, hat sich die Ansicht der Rangliste hier auf der Seite ein wenig verändert. Das Archiv ist verschwunden, dafür kann unter den Reitern „Rangliste“ – „Sommer“ und „Winter“ nun die Tabelle mit den letzten drei Jahren eingesehen werden. Hier werden auch regelmäßig die aktuellen Spieltage veröffentlicht. Ich hoffe die Übersichtlichkeit hat sich hierdurch etwas verbessert.

Vereinsmeisterschaft

Am vergangenen Sonntag haben wir unseren Saisonabschluss mit vereinsinterner Meisterschaft ausgetragen.
Zur Vereinsmeisterschaft haben sich 14 wackere Mitglieder zusammengefunden, die den Titel in spannenden Spielen ausgetragen haben.

Im Endspiel standen sich dann Bernd A. und Barto C. gegenüber. Nach einem interessanten und anhaltenden Spiel musste sich Barto mit 13:5 geschlagen geben.

Respekt an beide Spieler und einen Herzlichen Glückwunsch an Bernd A. zur gewonnenen Vereinsmeisterschaft!

Das Saisonabschlussspiel war dank dem recht stabilen Wetter gut besucht. Wir freuen uns auf die kommende Wintersaison in der wir bewusst versuchen werden unsere Sommerrangliste fortzuführen.

Ab Samstag, den 17.10.2020, starten wir mit der Winterrangliste. Alle bekannten Details bleiben erhalten. Einzig der Spieltag und die Uhrzeit ändern sich.

Samstags um 13:00 Uhr

Vereinsmeisterschaft und Saisonabschluss

Am Sonntag ist es leider wieder soweit. Wir schliessen unsere Sommersaison ab. Zeitgleich tragen wir unsere interne Vereinsmeisterschaft im Tete a Tete aus.

Alle Vereinsmitglieder haben die Möglichkeit sich der Aufgabe zu stellen. Egal ob Anfänger oder Profi. Jeder hat eine gerechte Chance.

Vereinsmeisterschaft – 10:00 Uhr
offenes Supermellee – 13:00 Uhr

Trotz des angesagten schlechten Wetters, hoffen wir auf ein paar trockene Stunden und zahlreiche Teilnehmer.

Pokalspiel beim BC Krefeld

Der Verband hatte aufgrund der Größe unserer Anlage das 1/8 und 1/4 Finale uns zu gesprochen. Dieses Heimrecht konnte unser großer Vorteil sein. Sollte es zu einer Pokalsensation kommen?

Unser Gegner hieß Ibbenbühren, seines Zeichens Bundesligist. Zunächst mussten wir den Verlust von Jannis und Dieter kompensieren. Klaus Jacobs sprang ein. Mit 6 tapferen Spielern/innen (Brigitte, Annette, Olli, Heinrich , Klaus und Wolfgang M.) wollte der BC dem starken Gegner die Stirn bieten.

Als erstes stand die Tete-Runde an. Es waren schöne Spiele dabei. Tete 1 spielte Wolfgang gegen den stärksten Tireur und lag schnell 0:12 zurück. Alle gut gelegten Kugeln wurden durch den Gegner in eigene Punkte umgewandelt. Wolfgang änderte die Taktik und schaffte es 7 Punkte zu erreichen. Olli führte in seinem Tete gegen Maurice mit 8:3, musste sich aber leider nach einem spannenden Spiel geschlagen geben. Alle anderen Tetes verliefen ähnlich und führten leider nicht zu Siegen. Annette siegte als Einzige nach einem harten Kampf, gegen den erst 12 jährigen Mathes aus Ibbebbüren, knapp mit 13:12 Nach der ersten Runde lag der BC mit 1 zu 5 Punkten hinten. In der 1. BPV Runde gegen Wermelskirchen begannen die Spiele genauso!  Sollte es diesmal auch gut für uns ausgehen?

Die Doubletterunde begann. Doub 1 mit Wolfgang und Klaus baute zunächst einen guten Vorsprung auf. Bei einer Führung von 7:1 wechselte der Gegner aus. Nach diesem Wechsel wurde es spannend. Der Gegner verlegte alle seine Kugeln. Wir hatten die Chance das Spiel zu beenden. Wolfgang schaffte es Punkt 9 und 10 zu legen. Nun lag es an Klaus den Sack zu zu machen. Mit seinen drei Kugeln schaffte er es aber leider nicht.Trotz einer 10:1 Führung reichte es nicht,der Gegner näherte sich immer mehr und zog schließlich an uns vorbei und siegte 11:13.Was für eine Tragik.

Doub 2 hatte wenig Chancen. Dieses Spiel war recht schnell schon, sehr deutlich für den Gegner entschieden. Eine Niederlage mit 0:13.

Bei Doublette Nr. 3 mit Brigitte und Olli lief es besser, Zwischenergebnis war 8:3 für den BC Krefeld. Aber der Gegner wollte nicht verlieren und kämpfte um jeden Punkt.Doch unser, im Pokal noch ungeschlagenes Team, behielt die Nerven und kämpfte fleißig weiter. Am Ende wurde es doch ein klares 13:5 für uns, wer hätte das gedacht.

So war leider bereits nach der Douplettrunde klar,dass unser Weg im Pokal zuende war. Trotzdem wurden die Tripps ebenfalls hart umkämpft,aber am Ende doch verloren.

Das Fazit:

Alle Spiele waren fast auf Augenhöhe,aber starke Legeleistungen von allen,reichten an diesem Tag nicht für eine Sensation . Sie war greifbar,aber in den entscheidenen Momenten, fehlte am Ende doch das Können,Taktik oder aber auch nur ein wenig Glück,das machte den Unterschied zu einem Bundesligisten am Ende halt aus.

Die eingespielte Mannschaft war durch das Fehlen zweier Stammspieler natürlich etwas geschwächt. Die Mannschaft die sich mit einem starken Ersatzspieler wieder kompletiert hat, war dennoch nicht zu unterschätzen und hat sich teuer verkauft.

Ibbenbühren hat sich als fairer Gegner bewiesen. Er gratulierte BC zum starken Auftreten und gab zu, die Mannschaft unterschätzt zu haben.

Wir wünschen Ibbenbühren viel Erfolg im weiteren BPV Cup!

Doublette Formee am 03.10.2020

Am 03.10.2020 findet unser letztes Formee Turnier für dieses Jahr statt.
Anmeldung ist eröffnet und kann ab sofort via Email, Kontaktformular oder auf andere Weise an mich gerichtet werden!

Wie üblich auf 20 Mannschaften limitiert.

Christian

BPV NRW Cup, Interkulturelle Woche, Winterrangliste

BC2 gegen Ibbenbüren 1

Für unsere zweite Mannschaft geht es in die heiße Phase. Die Achtelfinale sind ausgelost und stehen zur Begutachtung auf der Verbandseite. (www.bpv-nrw.de) Für alle noch teilnehmenden Vereine ist der Termin auf den 27.09.2020 10:00 Uhr festgesetzt.

BC2 wird gegen Ibbenbüren 1 antreten. Hierbei ist jetzt eine sehr gute Taktik und eine noch bessere Vorbereitung von Nöten. Bundesligist Ibbenbüren ist auf jedem Platz zuhause und kann seine Leistung auf den Punkt genau abrufen. Es wird ein hartes Spiel, zu dem wir – meiner Meinung nach – verdammt viel Glück brauchen werden! Nichts desto trotz, stehen wir hinter der Mannschaft und hoffen auf ein positives Ergebnis.

Interkulturelle Woche auf dem Neumarkt

Wolfgang hat sich der Interkulturellen Woche in Krefeld angenommen. Somit wird der BouleClub ab Samstag, den 26.09.2020, bei der Eröffnungsfeier und der stattfindenden Interkulturellen Woche beteiligt sein.
Die Interkulturelle Woche widmet sich der Migration und Integration. Wir als BouleVerein nehmen teil, weil Sport verbindet! Boule gibt es in vielen Kulturen in verschiedenen Varianten, dies können wir nutzen um miteinander Spaß zu haben. Jeder ist willkommen!

Angehängt dazu das Plakat der Interkulturellen Woche.

Winterrangliste – auch im Winter gibt’s Boule beim BC

Neu ab diesem Jahr ist unsere Winterrangliste. Im Grunde ändert sich am Ablauf nichts. Wie auch im Sommer, spielen wir drei frei geloste Runden. Ein Euro Startgeld für Mitglieder. Für Gäste kommen 2,50€ Eintritt hinzu. Für jeden Sieg gibt es einen Punkt, bei drei Siegen gibt es einen Bonuspunkt.

Das Einzige was sich ändert ist der Tag! Da es im Winter zwangsläufig auch mal kälter wird, verschieben wir den Tag von Dienstag auf Samstagnachmittag.

Beginn der Winterrangliste ist Samstag, der 17.10.2020 13:00 Uhr!

Interkulturelle Woche Krefeld

Wolfgang hat sich der Interkulturellen Woche in Krefeld angenommen. Somit wird der BouleClub ab Samstag, den 26.09.2020, bei der Eröffnungsfeier und der stattfindenden Interkulturellen Woche beteiligt sein.
Die Interkulturelle Woche widmet sich der Migration und Integration. Wir als BouleVerein nehmen teil, weil Sport verbindet! Boule gibt es in vielen Kulturen in verschiedenen Varianten, dies können wir nutzen um miteinander Spaß zu haben. Jeder ist willkommen!

Plakat zur Interkulturellen Woche

Achtelfinale im BPV Cup

Für unsere zweite Mannschaft geht es in die heiße Phase. Die Achtelfinale sind ausgelost und stehen zur Begutachtung auf der Verbandseite. (www.bpv-nrw.de) Für alle noch teilnehmenden Vereine ist der Termin auf den 27.09.2020 10:00 Uhr festgesetzt.

BC2 wird gegen Ibbenbüren 1 antreten. Hierbei ist jetzt eine sehr gute Taktik und eine noch bessere Vorbereitung von Nöten. Bundesligist Ibbenbüren ist auf jedem Platz zuhause und kann seine Leistung auf den Punkt genau abrufen. Es wird ein hartes Spiel, zu dem wir – meiner Meinung nach – verdammt viel Glück brauchen werden! Nichts desto trotz, stehen wir hinter der Mannschaft und hoffen auf ein positives Ergebnis.