Am vergangenen Sonntag fand der erste reguläre Ligaspieltag statt.

Die vier Mannschaften des BC konnten alle ausreichend besetzt werden. Voller Vorfreude und Tatendrang haben sich mehr als 24 aktive Spieler morgens auf den Weg zu den Plätzen am Niederrhein gemacht.

BC 1 konnte auf dem heimischen Platz ein 1:1 erzielen.
Die erste Partie gegen die zweite Mannschaft des BC Köln musste die Mannschaft um Bernd Ahrens leider abgeben. In der zweiten Begegnung gegen Tönisvorst 1 konnte ein Sieg verzeichnet werden.

 

BC 2 und BC 3 haben sich auf den Weg nach Venlo gemacht.
BC 2 gelang ebenfalls ein 1:1. In der ersten Runde gegen die eigenen Vereinsfreunde des BC 3, konnte BC 2 sich knapp behaupten.
In der zweiten Runde musste sich BC 3 allerdings gegen den starken Gegner Geldern-Pont geschlagen geben.

BC 3 hatte einen nicht ganz so guten Start in die Ligasaison. In den beiden Runden musste sich BC 3 gegen BC 2 und Kleve 1 geschlagen geben.

 

In Kleve hat sich unsere 4. Mannschaft dem Spiel gestellt. In der ersten Runde wurde ein Sieg gegen die Spieler der Meerbusch Adler Nierst eingefahren.
Im zweiten Spiel musste sich die Mannschaft gegen Düsseldorf Unterbach geschlagen geben.

 

Alles in allem ein sehr gelungener Spieltag für alle Mannschaften. Der erste von vier Spieltagen ist geschafft.

Categories:

Tags:

Comments are closed