Boulekurs

Der Boule-Club Krefeld bietet in diesem Jahr wieder einen Boule-Kurs an. Boule, eigentlich Petanque, wird in Krefeld seit Jahrzehnten schon in mehreren Vereinen gespielt. Eine Deutsche Meisterschaft wurde bereits 1990 in Krefeld ausgerichtet, aus den Reihen der Krefelder Spieler kam auch schon ein Deutscher Meister.

Der Kurs richtet sich an alle, die in Ihrer Freizeit gerne etwas Neues ausprobieren und den Charme des französischen Nationalsports kennenlernen möchten. Auch Spieler mit Erfahrung, die Technik und Taktik ihres Spiels verbessern möchten, sind gern gesehen.

In Spielformen und Übungen geht es im Einzelnen um:

– Spielidee

– Regelwerk

– Legen der Kugeln (pointer) und Schießen (tirer)

– Taktik – vom Boule zum Petanque

Der Abschluss jeden Trainings ist ein gemeinsames Spiel.

Kursleiter ist ein in Turnieren und Ligaspielen erfolgreicher Spieler, der auch mehrfacher Stadtmeister ist.

Die Teilnahme ist kostenlos. Kugeln können gestellt werden.

Der Kurs beginnt am Mittwoch, 10. Juni, 2020 um 15.00 Uhr. Die Folgetermine sind immer Mittwochs um dieselbe Zeit.

Ort: Gelände des Boule-Clubs Krefeld, Alte Gladbacher Straße 260

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Spieler begrenzt, bei Interesse kann ein weiterer Kurs ab 18.00 Uhr

angeboten werden.

Anmeldungen unter Telefon 01725756409, oder unter Mail an Dieter Neumann

wachnerneumann@outlook.de