Winterspielbetrieb

Die Sommersaison ist beendet. Doch wir hören nicht auf zu spielen!

Am Sonntag, den 29.10.17 um 13:00 Uhr startet der Versuch bei schönem Wetter ein Winter-Supermelee zu spielen.
Jeder ist eingeladen zu kommen und mitzuspielen.

Geplant ist im Abstand von 14 Tagen den Spielbetrieb, sofern es das Wetter zulässt, aufrecht zu erhalten.
Hierfür ist immer ein Sonntag um 13 Uhr geplant.

Rückfragen bitte an den Vorstand richten.

2 Gedanken zu „Winterspielbetrieb

  1. An den gesamten Vorstand des Krefelder BC.

    Ich werde mich kurz fassen, da ich annehme, dass dieses Schreiben wohl vergebende Mühe sein wird!!

    In Bezug auf die anstehende Winterliga möchte ich feststellen, dass man nur 8 von mindestens 28 zahlenden Mitgliedern spielen lässt!!!

    Demnach hätte der Vorstand bei 7 Spieltagen rotierend an den betreffenden Tagen auch andere Mitglieder spielen lassen können!!! (nicht nur der Vorstand spielt!! )

    Spaß und Spiel für alle Mitglieder!!! Gleiches Recht für alle!!

    Das heißt, eine Liste zum Einschreiben im Internet für Vereinsmitglieder!

    DANKE!!!!

    • Hallo Klaus,
      ein gerechtfertigter Einwand ist nie eine vergebliche Mühe.
      Wie zu jedem Ligaspiel werden aus den sich meldenten Spieler eine Mannschaft gebildet. Diese wird ordnungsgemäß bei dem Veranstalter gemeldet.
      Die Mannschaft steht somit für die Winterliga fest und es darf danach nichts verändert werden.
      Die Anschuldigung “ nur der Vorstand spielt“ ist auch nicht richtig, denn der Vorstand hat bis jetzt nicht gespielt.
      Gleiches Recht für alle geht also nicht, so schön das auch wäre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.